Зарегистрироваться
Восстановить пароль
FAQ по входу

Hebel Johann Peter. Die zweibeinige Apotheke

  • Файл формата pdf
  • размером 1,15 МБ
  • Добавлен пользователем
  • Отредактирован
Hebel Johann Peter. Die zweibeinige Apotheke
Berlin: Der Kinderbuchverlag, 1989. — 84 S. — (Die kleinen Trompeterbücher (N.178).
Auf seltsamem Spazierritt befinden sich Vater und Sohn. Weil sie nicht wissen, wer reiten soll, tauschen sie die Rollen und tragen den Esel. Ein Mann schleppt die Stubentür zur Apotheke, nur weil er im ganzen Haus weder Papier noch Tinte fand, um ein Rezept aufzuschreiben, und ein anderer nimmt die Tür gar mit ins Wirtshaus - aus Angst, seine Frau könnte sie zuschließen. Sonderbare Begebenheiten sind Johann Peter Hebel da zu Ohren gekommen. Er hat sie neu erzählt und vor fast zweihundert Jahren in seinen Kalenderheften veröffentlicht.
  • Чтобы скачать этот файл зарегистрируйтесь и/или войдите на сайт используя форму сверху.
  • Регистрация